GIBY Glasfaser

Baufortschritt Breitbandprojekt Strehla

Stand: 22.07.2022

 

Geförderter Ausbau

(Stadt Strehla (teilweise) sowie die OT Forberge, Großrügeln, Lößnig, Oppitzsch, Paußnitz, Unterreußen)

Nachfolgend informieren wir Sie gern über den aktuellen Baufortschritt zum geförderten Ausbau im Breitbandprojekt in Strehla.

Die Tiefbauarbeiten im geförderten Ausbau neigen sich langsam dem Ende zu. Aktuell konzentrieren sich die Tiefbauarbeiten auf folgende Bereiche:

Neben den Tiefbauarbeiten wurden im Süden bzw. werden im Norden von Strehla Kabeleinzugsarbeiten durchgeführt. Das Hauptkabel Richtung Süden ist jetzt vollständig eingezogen. Die Kabelverzweiger wurden hochwassergeschützt gestellt.

Die Arbeiten an unserem Hauptverteiler schreiten weiter voran. Wir rechnen mit der Fertigstellung Mitte August. Im Anschluss erfolgt die Bestückung mit Passivgestellung und in der Folge die Installation der Aktivtechnik. Danach werden die einzelnen Anschlussnehmer schrittweise in Betrieb genommen. 

Hausanschlüsse werden nach vorheriger Terminabsprache aktuell in der Fischergasse, im Melchior-Tatzen-Weg, in der Hauptstraße und der Bahnhofstraße gebaut.

Kürzlich abgeschlossen wurden die Tiefbauarbeiten in folgenden Bereichen: 

Baumaßnahmen abgeschlossen – geförderter Ausbau

Ortsteil(e)

Maßnahme

Unterreußen

Tiefbauarbeiten und Hausanschlüsse

Großrügeln

Tiefbauarbeiten und Hausanschlüsse

Forberge

Tiefbauarbeiten und Hausanschlüsse (teilweise)

Oppitzsch

Tiefbauarbeiten und Hausanschlüsse (teilweise)

Görzig

Tiefbauarbeiten und Hausanschlüsse

Stadtgebiet Strehla

Tiefbauarbeiten und Hausanschlüsse

Hauptstraße (teilweise), Melchior-Tatzen-Weg, Bahnhofstraße, Riesaer Straße (teilweise), Oppitzscher Weg (teilweise), Elbwinkel (teilweise)

Paußnitz

Tiefbauarbeiten und Hausanschlüsse

Lößnig

Tiefbauarbeiten

 

Eigenwirtschaftlicher Ausbau

(Stadt Strehla (teilweise)) 

 

Parallel zum geförderten Ausbau finden bereits einige Maßnahmen im eigenwirtschaftlichen Ausbau statt. Aktuell werden Mitverlegungen für den eigenwirtschaftlichen Bereich der Stadt Strehla im Bereich der Badergasse und Ernst-Thälmann-Straße durchgeführt.

Demnächst beginnen wir weitere Tiefbauarbeiten in den Bereichen:

Baumaßnahmen abgeschlossen – eigenwirtschaftlicher Ausbau

Ortsteil(e)

Maßnahme

Stadtgebiet Strehla

Tiefbauarbeiten – Markt

Tiefbauarbeiten – Oppitzscher Weg (teilweise), Elbwinkel (teilweise)

Tiefbauarbeiten – Hauptstraße (teilweise)

Tiefbauarbeiten – Torgauer Straße

Tiefbauarbeiten – Schlossplatz

100 % Glasfaser

99,5 % Bandbreitenstabilität

0,- € für Hausanschluss